Kawasaki Z650RS 50th Anniversary AUF LAGER*


BESCHREIBUNG
Kultige Jubiläumsmodelle im Fireball-Styling.



Für diese Modelle wurde ein besonderer Lackierprozess entwickelt. Die Candy-Farben werden in mehreren Schichten aufgebracht, was den Tiefenglanz und damit die Schönheit der Motorräder verstärkt. Als Kontrast zur auffälligen Lackierung kommt beim Rahmen hochglänzendes Schwarz zum Einsatz.



Die goldenen Felgen erinnern an Custom-Räder, die es für die frühen Z-Modelle gab. Außerdem tragen sie zum Old-School-Retro-Style bei.



Die Sondermodelle sind serienmäßig mit einem verchromten Soziushaltebügel ausgestattet.



Die neue Z650RS kombiniert Retro-Design mit moderner Technologie. Der klassische

Rundscheinwerfer ist mit moderner LED-Technologie ausgestattet, die Instrumente

kombinieren analoge Anzeige mit einem Multifunktions-LCD-Display. Das gesamte

Erscheinungsbild der Z650RS versprüht den Charme der Siebziger, während im

verborgenen moderne Technologie höchsten Fahrspaß garantiert.

**RETROVOLUTION



50/50 Finanzierung für alle neuen Kawasaki Modelle über Kawasaki Finance möglich.

Bei 50% Anzahlung wird die zweite Hälfte des Fahrzeugpreises zinsfrei erst nach 2 Jahren fällig.


Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!



Gerne nehmen wir Ihr Motorrad in Zahlung.



Wir bieten Ihnen sehr günstige Finanzierungsmöglichkeiten.



Wir, die Motorradtechnik Geenen GmbH, sind Vetragshändler für KAWASAKI, SUZUKI & ROYAL Enfield sowie Ansprechpartner für Gebrauchtfahrzeuge am Niederrhein.



Unser Meisterbetrieb führt neben den normalen Wartungs- und Reparaturarbeiten auch aufwendige Umbauten und Tuning durch (Motor/Fahrwerkstuning/ Leistungsprüfstand).



We speak English.


9.045,-EUR

Was möchtest du tun?

Kawasaki Z650RS 50th Anniversary

  • Kilometer:
  • Leistung:
  • Hubraum:
  • Baujahr
  • Farbe:

Motor- und Getriebedaten

  • Klassifizierung:
  • Kraftstoff:
  • Antrieb:
  • Getriebe:

Ausstattung


Anrufen Per Whatsapp teilen Navigation starten

Alle Angaben ohne Gewähr. Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.

Zurück zur Übersicht